Gynäkologie

  • Mädchensprechstunde
  • Jährliches Chlamydienscreening bei jungen Frauen bis 25 Jahren
  • Familienplanung/Verhütung
  • Krebsvorsorgeuntersuchung
  • Nachsorgeuntersuchung von gynäkologischen Tumorerkrankungen
  • Ultraschalluntersuchungen
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Behandlung von Wechseljahrsbeschwerden
  • Impfung HPV

Schwangerschaft

  • Mutterschaftsvorsorgeuntersuchungen mit Anlage eines Mutterpasses und damit verbundenen Untersuchungen
  • Betreuung von Risikoschwangerschaften

 

Zusatzleistungen

Individuelle Gesundheitsleistungen sind medizinisch sinnvolle Leistungen nach dem neuesten medizinischen und technischen Kenntnisstand. Sie sind jedoch nicht im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen enthalten und können somit nur privat abgerechnet werden. Sie sind aber empfehlenswert, um eine größtmögliche Sicherheit zu erlangen.

 

Gynäkologie

  • Ultraschalluntersuchung der Organe im kleinen Becken
  • Ultraschalluntersuchung der Brust
  • Infektionsdiagnostik (z. Bsp. HIV, Geschlechtskrankheiten, Hepatitis)
  • HPV-Screening
  • Spiraleinlage und Kontrolluntersuchung
  • Dünnschichtzytologie “Thin Prep” (verbesserter Vorsorgeabstrich des Gebärmutterhalses)
  • Immunologischer Stuhltest
  • Blasenkrebstest

Schwangerschaft

  • Test auf Infektionen ( Toxoplasmose, Zytomegalie, Ringelröteln)
  • Zusätzlicher Ultraschall
  • 3D/4D Ultraschall/Babyfernsehen
  • Abstrich auf B – Streptokokken

 

Mädchensprechstunde

der erste Besuch beim Frauenarzt ist oft mit Ängsten verbunden. In einem ersten Gespräch, können schon viele Fragen, Unsicherheiten geklärt werden –  und dies in einer ruhigen und diskreten Atmosphäre.

 

Verhütung

Wir beraten Sie gerne in  alle Fragen rund um das Thema Verhütung. Um eine individuelle Möglichkeit für Sie zu finden.